Abstammung – worin unterscheiden sich die rechtliche und die biologische Abstammung?

Die rechtliche Abstammung und die biologische Abstammung können übereinstimmen oder auch zwei verschiedenen Personen zugeordnet werden. In der Regel stimmen die rechtliche und die biologische Abstammung überein und werden einer Person zugeordnet.

Da ein Kind, welches während einer bestehenden Ehe geboren wird, immer rechtlich ein Kind des Ehemanns ist, auch wenn es aus einer nicht ehelichen Beziehung der Kindesmutter stammt, fällt in einem solchen Fall die rechtliche und biologische Abstammung auseinander. Genetisch stammt das Kind von dem leiblichen Vater der nichtehelichen Beziehung der Mutter ab. Rechtlich stammt das Kind von dem Ehemann der Kindesmutter ab.

Start Typing
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren,
Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf
unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer
Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien,
Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen
möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt
haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.