Exzellente Beratung und effektive, zielführende Strategien für Ihre arbeitsrechtlichen Herausforderungen im Unternehmen

Der Betriebsrat Ihres Unternehmens ist auf Konfrontationskurs? Wir können Ihnen helfen. Seit Jahren vertreten unsere Fachanwälte für Arbeitsrecht Arbeitgeber im Betriebsverfassungsrecht und im Individualarbeitsrecht. Deshalb kennen wir die Probleme und Sorgen, die Sie in den verschiedenen betrieblichen Konstellationen umtreiben. Und genauso unterstützen wir Sie auch: Mit viel Fachwissen, Kompetenz, Erfahrung und exzellenten Verhandlungsgeschick.

Erfahrene Rechtspartner im Betriebsverfassungsrecht

Ob bei Betriebsänderungen, in Fragen des Mitbestimmungs- und Informationsrechts oder bei personellen Maßnahmen: Wir gehen für Sie mit der effektiven Kombination von fachlichem Know-how und langjähriger praktischer Erfahrung vor. Durch die jahrelange Zusammenarbeit unserer Fachanwälte für Arbeitsrecht mit der Führungsebene mittelständischer Unternehmen verfügen unsere Spezialisten über die strategische Erfahrung und exzellente Kompetenz, die zur schnellen, effektiven und zielführenden Lösung jeglicher betriebsverfassungsrechtlicher und individualarbeitsrechtlicher Fallgestaltungen unverzichtbar sind.

Das SSBP-Erfolgsgeheimnis: Unsere Spezialisten kennen aus ihren Tätigkeiten als Personalleiter (Interimsmanager) im Mittelstand und der anwaltlichen Vertretung und Beratung von Arbeitgebern und Betriebsräten die Interessen und Strategien beider Seiten. Beste Voraussetzungen für kompetente, weitsichtige und zielführende, exzellente Strategien.

Wir liefern Ihnen Antworten
  • Jegliche Arten und Formen von Betriebsvereinbarungen (z. B. Arbeitszeit, Zeiterfassung, Hard- und Softwareeinführungen- Änderungen, Schichtsysteme, Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft, Kurzarbeit, Arbeitssicherheit, Ordnungsverhalten, Verhaltens- und Leistungskontrollen)
  • Interessenausgleiche
  • Sozialpläne
  • Vertretung des Betriebsrates vor der Einigungsstelle und in arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren
  • Betriebsratswahlen, Konfliktlösungen bei Auseinandersetzungen der Betriebsparteien
  • Vergütungssysteme
  • Personalgespräche
  • Vergütungen
  • Verhaltens- und Leistungskontrollen
  • Direktionsrecht
  • Ordnungsverhalten
Ihre Partner im Arbeitsrecht
Dr. Ulrich Blang - Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht und Strafrecht

Dr. Ulrich Blang

Sekretariat Laura Pawollek
pawollek@ssbp.de
blang@ssbp.de
0261 91506-52

Mehr lesen
Kai Dumslaff - Anwalt für Arbeitsrecht

Kai Dumslaff

Sekretariat Tatjana Hoffmann
hoffmann@ssbp.de
dumslaff@ssbp.de
0261 91506-28

Mehr lesen
Stefan Schwarz - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Sportrecht und Handeslrecht

Stefan Schwarz

Sekretariat Michelle Bach
bach@ssbp.de
schwarz@ssbp.de
0261 91506-12

Mehr lesen
Setzen Sie jetzt auf die Besten – es ist Ihr gutes Recht.

Sie suchen einen Rechtsanwalt, in uns finden Sie einen Partner zum Erfolg. Wir melden uns bei Ihnen umgehend
oder rufen Sie, falls gewünscht, zurück



    Datenschutzerklärung: Ich bin mit der elektronischen Speicherung und Weiterverarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung (insb. Ziffer 1 b) einverstanden.

    Anwalt gesucht? Kompetente Beratung von Rechtsanwälten und Fachanwälten aus Koblenz

    Was genau ist das Betriebsverfassungsrecht in Deutschland?

    Das Betriebsverfassungsrecht ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Arbeitsrechts. Es regelt die Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Betriebsrat und stellt sicher, dass die Interessen der Arbeitnehmer vertreten werden. Rechtsanwälte, die auf Betriebsverfassungsrecht spezialisiert sind, sind wichtige Partner sowohl für Arbeitgeber als auch für den Betriebsrat. Sie beraten in allen Fragen rund um das Betriebsverfassungsrecht und unterstützen ihre Mandanten bei der Durchsetzung ihrer Rechte. Betriebsverfassungsrechtliche Themen können äußerst komplex sein und erfordern spezialisiertes Wissen und umfassendes Verständnis der geltenden Gesetze und Vorschriften. Ein Anwalt für Betriebsverfassungsrecht bzw. ein hierauf spezialisierter Fachanwalt für Arbeitsrecht kann daher eine wertvolle Ressource sein und dazu beitragen, Konflikte zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat frühzeitig zu lösen und ein harmonisches Arbeitsumfeld zu schaffen.

    Wir vertreten beide Seiten im Betriebsverfassungsrecht

    Als Anwalt für Betriebsverfassungsrecht bzw. hierauf spezialisierter Fachanwalt für Arbeitsrecht vertreten wir sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer gleichermaßen, um eine ausgeglichene und faire Lösung zu finden. Als Rechtsanwalt für Betriebsverfassungsrecht bzw. spezialisierter Fachanwalt für Arbeitsrecht ist es unsere Aufgabe, Ihnen bei der Lösung von betrieblichen Streitigkeiten zu helfen und sicherzustellen, dass Ihre Rechte und Interessen geschützt sind. Wir haben umfangreiche Kenntnisse im Arbeitsrecht, insbesondere im Betriebsverfassungsrecht und verfügen über die Erfahrung, um die besten Ergebnisse für unsere Mandanten zu erzielen und exzellent hierüber zu verhandeln. Egal, ob Sie ein Arbeitgeber sind, der eine Betriebsvereinbarung abschließen muss, oder ein Arbeitnehmer, der Opfer von Diskriminierung oder Mobbing ist, wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Wie wir Ihnen als Anwalt im Betriebsverfassungsrecht helfen können

    Das Betriebsverfassungsrecht ist für viele Unternehmen eine komplexe juristische Materie, die sie nicht ohne Unterstützung bewältigen können. Aus diesem Grund ist es ratsam, sich an einen Anwalt für Betriebsverfassungsrecht bzw. einen hierauf spezialisierten Arbeitsrechtler zu wenden. Ein Rechtsanwalt mit Spezialisierung auf diesem Gebiet kann Ihnen helfen, Ihre Pflichten und Rechte als Arbeitgeber oder Arbeitnehmer zu verstehen sowie die korrekte Umsetzung und Anwendung des Betriebsverfassungsrechts sicherzustellen. Unsere Anwälte haben ein umfangreiches Wissen auf diesem Gebiet und beraten Sie gerne. Wir vertreten Sie außerdem im Falle von Konflikten vor den Arbeitsgerichten und Einigungsstellen und unterstützen Sie bei der zielführenden Ausarbeitung von Betriebsvereinbarungen. Durch unsere Expertise können wir Ihnen dabei helfen, langfristige Rechtssicherheit und ein harmonisches Betriebsklima zu gewährleisten.

    Wir beraten und vertreten Betriebsratsgremien und Betriebsratsmitglieder

    Als Anwalt für Betriebsverfassungsrecht stellen wir unseren Mandanten eine umfassende Beratung und Unterstützung zur Verfügung. Wir sind in der Lage, Betriebsratsgremien und Betriebsratsmitglieder außergerichtlich und gerichtlich zu vertreten. Als Sachverständige nach § 80 Abs. 3 BetrVG und als Berater nach § 111 Satz 2 BetrVG agieren wir kompetent und professionell in allen Angelegenheiten rund um das Betriebsverfassungsrecht. Unsere Erfahrung und unser Wissen ermöglichen es uns, unseren Mandanten eine effektive Begleitung bei gerichtlichen Verfahren vor den Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten und dem Bundesarbeitsgericht zu garantieren. Darüber hinaus vertreten wir unsere Mandanten auch in der Einigungsstelle auf höchstem Niveau. Als Rechtsanwalt für Betriebsverfassungsrecht bzw. Fachanwälte für Arbeitsrecht mit jahrzehntelanger Erfahrung sind wir der ideale Partner auf diesem Gebiet und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

    Für wen gilt das Betriebsverfassungsgesetz in Deutschland?

    In Deutschland gibt es ein Gesetz, das für alle Betriebe und Unternehmen gilt, die mindestens fünf ständige Arbeitnehmer haben. Die Rede ist vom Betriebsverfassungsgesetz, das als eine der wichtigsten Rechtsquellen für Arbeitnehmervertretungen gilt. Viele Arbeitnehmer sehen das Betriebsverfassungsgesetz als ein wichtiger Schutzmechanismus an, da es unter anderem die Mitbestimmungsmöglichkeiten von  Betriebsräten regelt. Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen können Betriebsräte besser darauf vorbereitet werden, ihre Mitbestimmungsfunktionen auszufüllen und sich für die Interessen der Arbeitnehmer einzusetzen. Letztlich trägt das Betriebsverfassungsgesetz dazu bei, die Arbeitsbedingungen in Deutschland zu verbessern und die Mitbestimmungsrechte von Arbeitnehmern zu stärken. Unsere Spezialisten für Betriebsverfassungsrecht leiten regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen zum Betriebsverfassungsrecht.

    Gibt es Einschränkungen der Rechte und Pflichten nach dem deutschem Betriebsverfassungsrecht?

    Das deutsche Betriebsverfassungsrecht gibt es seit fast 100 Jahren. Es handelt sich um eine Gesetzessammlung, welche die Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern bei der Organisation von Betrieben beinhaltet. Es gibt Einschränkungen der Rechte und Pflichten für beide Seiten, um eine faire und ausgeglichene Arbeitsumgebung zu schaffen. Arbeitgeber haben z.B. das Recht, das Management der Firma zu bestimmen, aber sie dürfen keine Entscheidungen treffen, die gegen das Gesetz oder die Würde der Arbeitnehmer verstoßen. Grundsätzlich können Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf gesetzliche Regelungen zurückgreifen, um ihre Rechte und Pflichten durchzusetzen.

    Was passiert, wenn ein Arbeitgeber gegen eine Bestimmung des Betriebsverfassungsgesetzes in Deutschland verstößt?

    Als Arbeitnehmer oder als Betriebsratsmitglied in Deutschland ist es wichtig, dass Sie über die Rechte und  Bestimmungen des Betriebsverfassungsgesetzes Bescheid wissen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Arbeitgeber gegen eine Bestimmung verstößt, sollten Sie schnell handeln, um Ihre Rechte zu schützen. In einem solchen Fall empfiehlt es sich, einen Anwalt für Betriebsverfassungsrecht oder auch einen Rechtsanwalt für Betriebsverfassungsrecht bzw. einen hierauf spezialisierten Fachanwalt für Arbeitsrecht zu Rate zu ziehen. Diese Experten können Ihnen helfen, die Situation zu bewerten und geeignete Schritte einzuleiten. Wir von SSBP stehen Ihnen jederzeit mit exzellenter Expertise zur Verfügung und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um das Betriebsverfassungsrecht.

    Start Typing
    Schöll Schwarz Breitenbach Rechtsanwälte PartGmbB hat 4,78 von 5 Sternen 149 Bewertungen auf ProvenExpert.com