Was ist ein Höherstufungsschaden?

Der Höherstufungsschaden ist der Schaden den man dadurch erleidet, dass man in der Versicherung in eine schlechtere Schadensfreiheitsklasse eingestuft, also höhergestuft wird.

Den Höherstufungsschaden in der Vollkaskoversicherung kann man ganz oder teilweise von dem Unfallgegner ersetzt verlangen, wenn dieser den Unfall alleine oder zumindest mit verschuldet hat.