29.04.2015 / BGH: Verjährungsverkürzung auf ein Jahr in AGB für Gebrauchtwagenkauf ist unwirksam

Bundesgerichtshof, Urteil vom 29.04.2015, Az. VIII ZR 104/14

Ein Gebrauchtwagenverkäufer hatte als Kaufvertrag die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Verkauf gebrauchter Kraftfahrzeuge und Anhänger , Unverbindliche Empfehlung des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) mit Stand 3/2008“ verwandt. Nach deren Ziffer VI verjähren die Ansprüche des Käufers wegen Sachmängeln in einem Jahr ab Ablieferung des Kaufgegenstandes an den Kunden. Dennoch machte eine Käuferin nach Ablauf der Jahresfrist Sachmängelgewährleistungsansprüche geltend.

Diese Vorgehensweise hat der Bundesgerichtshof nun bestätigt und erkannt, dass die Unklarheit in einer wesentlichen Rechtsposition die Regelungen in Abschnitt VI Nr.1 Satz 1, Nr. 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen intransparent im Sinne des § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB und damit unwirksam macht.
In Abschnitt VI Nr. 5 der AGB heißt es nämlich, dass Abschnitt VI (Sachmangel) nicht für Ansprüche auf Schadensersatz gelte. Ansprüche auf Schadensersatz gehören aber ebenfalls zu den Sachmängelgewährleistungsrechten, so dass ausgehend von den Erwartungen und Erkenntnismöglichkeiten eines durchschnittlichen Vertragspartners nicht erkennbar sei, ob Schadensersatzansprüche infolge der Sachmängelgewährleistung nun in einem Jahr oder der gesetzlichen Frist von zwei Jahren verjähren. Aus diesem Grund sei die Regelung mit der Folge unwirksam, dass für alle Sachmängelgewährleistungsansprüche die gesetzliche Frist von zwei Jahren gelte.

150 150 SSBP

Hinterlasse eine Antwort

Start Typing

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren,
Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf
unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer
Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien,
Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen
möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt
haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Schöll Schwarz Breitenbach Rechtsanwälte PartGmbB Rechtsanwälte & Fachanwälte Anonym hat 4,79 von 5 Sternen 160 Bewertungen auf ProvenExpert.com